Absage Fuß- und Jugendwallfahrt

Liebe Pilgerinnen und Pilger,

der Vorstand unserer Bruderschaft hat sich am 21.3.2020 beraten und aufgrund der momentanen Krisensituation wegen des Corona-Virus schweren Herzens beschlossen, die diesjährige Fußwallfahrt und die Jugendwallfahrt abzusagen.

Wer hätte bei der Jahreshauptversammlung gedacht, dass wir zu so einem Entschluss kommen müssen und das „Pilgerwege im Herzen“ so steinig sind?

Wir sind alle traurig, weil uns allen die Wallfahrten eine Herzensangelegenheit sind.

Sollte es bis Mai möglich sein, sich wieder in Gruppen treffen zu dürfen, haben wir überlegt, Wanderungen mit Andachten im Freien in unserer Umgebung anzubieten (ähnlich unserer Trainingsläufe).
Ansonsten werden wir auf der Website Impulse und Gebete einstellen, die wir dann jeder für sich nutzen können und wir dann so im Gebet vereint sind in unserer Gemeinschaft. Wir werden Euch über unsere Website hierüber rechtzeitig informieren

Wir wünschen Euch und Euren Familien, dass ihr gut durch diese schwierige Zeit kommt und gesund bleibt.

Als kleinen Trost bietet die Abtei in Trier täglich einen Impuls auf ihrer Website an.
Bitte klickt dort den Link zur „Gebetsanregung“ an.

Herzliche Pilgergrüsse im Namen des gesamten Vorstands

Andrea

Schreibe einen Kommentar